Literatursuche online


29.12.2020 05:47
Literatursuche Tipps - Universittsbibliothek der LMU - LMU
die dazu vorhandene Literatur. Ein ExpertInnengesprch lohnt sich jedoch erst, wenn man sich bereits in ein Thema eingelesen hat und «weiss, was man will». Online Literatursuche - Ntzliche Startadressen, dimdi, deutsches Institut fr Medizinische Dokumentation und Information - online Literaturdatenbanken. Tipp/Aufgabe Mendeley, wir empfehlen Ihnen, Ihre Literatur mit Mendeley zu verwalten.

Scopus wird tglich aktualisiert, bietet eine nahtlose Verlinkung zu Volltext-Artikeln. Bei der Literaturrecherche ber das Internet mssen Sie nicht immer mit Google suchen. Im Internet finden Sie eine Reihe von Suchmaschinen, die besonders fr die Suche nach wissenschaftlicher Literatur optimiert wurden. Eine Liste von Online-Lexika und Nachschlagewerke ist auf zu finden. Nebst den Leihbestnden, die wie der Name sagt, ausgeliehen werden drfen, verwalten viele Bibliotheken auch Prsenzbestnde, die lediglich vor Ort nutzbar sind.

American Psychoanalytic Association, ausgangspunkt: In einer methodisch klaren Literaturrecherche bspw. Die Suche kann hinsichtlich der Art der Literatur eingeschrnkt werden (z.B. Die DDB ist das zentrale, vollstndig in ffentlicher Verantwortung betriebene nationale Zugangsportal fr Kultur und Wissenschaft in Deutschland. Angabe von Suchbegriffen/keywords Sinnvolle Stich- und Schlagwrte (keywords) werden am besten iterativ erarbeitet: ersten Suchbegriff berlegen » in den gefundenen abstracts nach treffenderen/strker einschrnkenden Suchbegriffen, evt. Fr die elektronische Literaturverwaltung sind verschiedene (kommerzielle und offenzugngliche) Programme erhltlich wie.B. Bibliographien, bibliographien sind «Bcher ber Bcher». Sie sind hnlich wie Bibliothekskataloge organisiert und heutzutage in der Regel als Datenbanken ber Publikationen vorzufinden (. Psychindex: (kostenfrei im Netz nachweise und abstracts psychologischer Publikationen und audiovisuelle Medien von. Grenzen des Themas berdenken.

Die Beanspruchung eines Archivs ist aber in vielen Fllen zeit- und kostenaufwndig. NZZ-Archiv) kann man oft aktuelle, eher wenig fundierte Artikel zu einem Thema finden. Bibliothekskataloge Ein Katalog ist ein alphabetisch oder sachlich geordnetes Verzeichnis ber den Medienbestand einer bestimmten Bibliothek. Nutzen von Internetquellen fr die Literaturrecherche. Nennen zu einem bestimmten Stichwort hufig «Klassiker die sich mit einem Themenschwerpunkt befassen und sind so Quellen fr einen Ersteinstieg in ein Thema. Einen Ausschluss von bestimmten Begriffen wird mit NOT erreicht:.B. Quellen, die man zu suchen beabsichtigt, werden am besten vollstndig aufgelistet, und zwar nach ihrer Relevanz fr die Arbeit. Sie dienen WissenschaftlerInnen als Diskussionsforum und als Mglichkeit, Forschungsergebnisse in einer frhen Phase der Auswertung zu publizieren.

Deutsche Digitale Bibliothek (DDB). Heuhaufen, die Nadel im Heuhaufen - Literatursuche im Internet. Seite zurck 1 2 3 weiter Zur Gesamtbersicht. Das Internet hat im Zeitalter globaler Informationsstrme an Bedeutung gewonnen und Internet-Such-Maschinen werden immer wichtiger. Fast jeder Wikipedia-Artikel schliet mit einer Liste von guten Literaturangaben und Weblinks. Mit dem Zugang zu elektronischen Zeitschriften und Datenbanken sind die Zeiten vorbei, in denen man sagen musste: «Es gibt keine Literatur zu meinem Thema.». Jade, jade - Wo finde ich ein bestimmtes Buch oder eine Zeitschrift? Probieren Sie soweit mglich, Informationen in einer gedruckten Quelle zu finden. Mit dem Schneeballsystem kommt man schnell vorwrts, luft aber auch Gefahr, in einen Zitierzirkel zu geraten. Auch rein elektronisch erscheinende Zeitschriften sind enthalten.

Anzustreben ist dabei grsstmgliche Aktualitt. Bei diesem System besteht jedoch die Gefahr, in einen «Zitierzirkel» zu geraten, indem sich die beigezogenen AutorInnen stndig gegenseitig selber zitieren und andere, unter Umstnden bessere oder kontroverse Gedanken nicht beachtet werden. In ihnen wird der aktuelle Stand der Forschung dokumentiert. Im Laufe des Studiums kann man sich ein eigenes System der Literaturverwaltung aneignen. Interessenorganisationen Zu vielen Themenbereichen bestehen Interessenorganisationen, die als Teil ihrer ffentlichkeitsarbeit Literaturlisten blicherweise kostenlos erstellen. Schriftenverzeichnisse Hochschulen, aber auch Archive und Bibliotheken, geben regelmssig Verzeichnisse neu publizierter oder neu angeschaffter Schriften heraus (auch online zugngliche). Depressi* Treffer werden sein: sowohl depression als auch depressive Logisches Verknpfen von den Suchworten mit: UND, oder, nicht meist englisch: AND, OR, NOT, near AND: Ergebnisse enthalten beide Suchbegriffe OR: Ergebnisse enthalten einen der beiden Suchbegriffe. In Sachkatalogen trifft man Schlagwortkataloge (Einordnung der Werke nach Schlagwrtern) und Systemkataloge (Einordnung nach Sachgebieten). Caritas-Bibliothek, die Bibliothek des Deutschen Caritasverbandes ist eine ffentlich zugngliche Wissenschaftliche Spezialbibliothek fr Wohlfahrtspflege und Sozialwesen. Google Scholar legt ein hohes Gewicht auf die Zitation der Forschungsliteratur, wodurch Sie in den ersten Positionen hufig ltere Literatur und Klassiker finden.

Relevante, gute Literatur ist fr das Gelingen einer wissenschaftlichen Arbeit zentral. Bitte verwenden Sie aber keine Wikipedia-Zitate zur Definition von zentralen Begriffen in Ihrer Arbeit dies wird von Dozenten nicht gern gesehen. Lehrbcher, Grundlagenwerke) und ist eine Frage des Budgets und der Lagerkapazitten. Alphabetische (auch: Nominal-, Autoren-, Formal-) Kataloge ordnen die Werke in der alphabetischen Reihenfolge der AutorInnen. Der Meta-Katalog der Universitt Karlsruhe ist dann sinnvoll, wenn Sie bei der Literaturrecherche nach Fachliteratur suchen, welche an Ihrem Standort nicht vorhanden ist und bei der Sie an eine Nutzung der Fernleihe denken. Das Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung (AdsD) ist die zentrale Aufbewahrungssttte fr Quellen aller Art zur Geschichte der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung, der aus ihr hervorgegangenen Organisationen wie Parteien und Gewerkschaften und der in diesen ttigen Personen. Die Artikel stammen zum grten Teil aus der bekannten medizinischen Literaturdatenbank medline und anderen wissenschaftlichen life science Zeitschriften. Zu Sozialwissenschaften und Medizin: foris, solis und Medline.

Es ist zu berlegen, welche Fachdisziplinen sich damit beschftigen, welche Zugnge bestehen und welche Art von Fachliteratur bearbeitet werden soll. Frage, liste abfragbarer Bibliotheken, bibliothek im Sigmund-Freud-Institut, suche bei der. Einerseits wird so die Gefahr eingeschrnkt, nur wenig brauchbare, einseitige Literatur zu finden, andererseits wird der Zeitaufwand reduziert oder kann zumindest besser abgeschtzt werden. Nachschlagewerke, nachschlagewerke, Enzyklopdien, Lexika etc. Machen Sie sich Gedanken ber die Verwendbarkeit der Artikel. Die Datenbank umfasst. «Schneeballsystem» Bei dieser Vorgehensweise durchforstet man die Literaturlisten von mglichst neuen, mglichst umfassenden Werken zu einem Thema nach AutorInnen, Bchern, Zeitschriften etc., welche hufig zitiert werden und die mglicherweise richtungweisende Ansichten enthalten. Bibliotheken, die meisten Bibliotheken sind frei zugnglich und nicht kostenpflichtig. Verzeichnis mit elektronischen, wissenschaftlichen Zeitschriften, die im Internet zur freien Verfgung stehen.

Hier mssen Sie die berprfung der Plausibilitt und des Wahrheitsgehaltes selbst vornehmen. Da bis heute ltere Literatur zum Teil (noch) nicht elektronisch erfasst ist, drfen Zettelkataloge nicht vernachlssigt werden. Ihre Seminararbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit sollte nicht auf Internetquellen aufbauen. So wird die Recherche von Artikeln zu einem bestimmten Stichwort einfacher und schneller (vgl. Zu vielen Themen sind in und ber Bibliotheken Bibliographien und Datenbanken erhltlich (z.B. Social Sciences Citation Index (ssci) : ml (kostenfrei im Netz) Der ssci wertet als Zitierindex internationale Zeitschriften und Monographien zu den Sozialwissenschaften aus (ber 500.000 bibliographische Zitate ohne Abstracts von Artikeln aus. Aufgabe zur Prfung von Wikipedia-Artikeln Testen Sie mit Wikibu mindestens fnf beliebige Artikel auf ihre Zuverlssigkeit. Probieren Sie bei Ihrer Literaturrecherche im Internet auch die verschiedenen Filterfunktionen aus. CareLit datenbank lisk.K. Kostenpflichtige Literatur-Datenbank fr Management, Pflege und andere Sozialberufe der datenbank lisk.K.

Zu den wesentlichten Angeboten gehren Unternehmensdatenbanken, Adressverkauf, Bonittsausknfte und Kreditinformationen. Auf der Seite m knnen Sie sich kostenlos einen Zugang erstellen. Oft leiden Bibliotheken unter Raummangel, so dass nur ein Bruchteil des Bestandes der Bibliothek zugnglich ist (Magazine, Freihandbereich). Die Legitimationskarte der Universitt oder ETH Zrich ntig. Nur Dissertationen, nur Bcher, nur Artikel (peer reviewed) Auswahl der Sprache (cave: manchmal ist der abstract in englischer Sprache in der Datenbank und der Text ist in schwedisch, lettisch, finnisch.

Eine weitere Metasuchmaschine stellt Google Scholar dar, die zahlreiche wissenschaftliche Server durchsucht. Bei einer Webseite wissen Sie hingegen nicht, wie gut der Autor mit dem Sachverhalt vertraut ist, wer den Text berprft hat und welche Interessen der Autor verfolgt. Artikel ab 1956 stehen zur Verfgung. Ebenfalls besteht teilweise nur Zugriff auf abstracts, aber zunehmend auch auf Volltexte. «Suchmglichkeiten in Bibliographien und Datenbanken» ). «Suche in Bibliothekskatalogen» ). 2 Millionen Referenzen psychologischer Literatur seit 1800 - Zeitschriften, Bcher, einzelne Kapitel, Technische Berichte und Dissertationen. Synonymen suchen daraus entsteht eine Auswahl an Suchbegriffen Trunkieren (abkrzen).d.R. Der Zitierzusammenhang weist aus, wo die gesuchte Literatur zitiert wurde und wo sie selbst zitiert hat (der vielgerhmte impact-Faktor).

Als Meta-Server verweist er primr auf Informationen zum deutschen Bildungswesen, die.a. Bisnode Deutschland GmbH, bisnode hat die frhere Hoppenstedt Gruppe bernommen. Die Literaturrecherche im Internet eignet sich bestens, um sich einen ersten berblick ber ein Thema zu verschaffen. Autoren aus deutschsprachigen Lndern. AND NOT: Ergebnisse enthalten alle den ersten Suchbegriff aber nicht den Zweiten. Mendeley, Zotero, EndNote, Citavi oder BibTex. Zotero.org/ ) ist.B. Geplant ist die Erschlieung von Bchern, Filmen, Fotos uns weiteren Medien. Resultate der Suche festhalten, es ist angebracht, ber die Resultate der Durchsicht mglichst vollstndig Buch zu fhren. Scopus behauptet von sich selbst, die weltgrte Literaturdatenbank zu sein.

Neue artikel